Rosenkranzpfarrei

Unsere Katholische Pfarrgemeinde St. Marien & St. Willibrord (kurz: Rosenkranzpfarrei) bildet sich aus den Bad Neuenahrer Ortsteilen Beul, Hemmessen und Wadenheim und zählt heute ca. 4.300 Mitglieder.
 
Wir gehören zum Dekanat Ahr-Eifel (524,54 qkm, 43.222 Katholiken) im Bistum Trier und leben seit 1. September 2011 in der neuen großen Pfarreiengemeinschaft mit den Katholischen Pfarrgemeinden im Stadtgebiet Bad Neuenahr-Ahrweiler (ca. 16.300 Katholiken). Dazu zählen
 
  • St. Barbara, Ramersbach
  • St. Lambertus, Kirchdaun/Gimmigen
  • St. Laurentius, Ahrweiler
  • St. Marien & St. Willibrord, Bad Neuenahr
  • St. Martinus, Heppingen
  • St. Mauritius, Heimersheim
  • St. Pius, Ahrweiler

 

Die Rosenkranzkirche besteht seit dem Jahr 1901, fertiggestellt wurde sie im Jahr 1904. Früher war die alte St.-Willibrordus-Kirche unsere Pfarrkirche. Seit 1974 führt unsere Pfarrei das Doppelpatrozinium St. Marien und St. Willibrord.