Kirchenführungen

in der Rosenkranzkirche

24.03.2019 21:00 von Pfarrgemeinderat

 
Am Sonntag, 7. April 2019 gehen die Kirchenführungen in der Rosenkranzkirche in ihr zweites Jahr. Jeweils nach dem sonntäglichen Hochamt ab ca. 10.30 Uhr führen ehrenamtliche Kirchenführer Gäste durch das Gotteshaus und bringen Interessierten Geschichte und Symbolik der Rosenkranzkirche näher.
 
Insbesondere die Symbolik des Rosenkranzes ist in der Architektur des 1901 fertiggestellten Gotteshauses vielfältig erlebbar. Wobei die Rosenkranzkirche im Jahre 1901 nicht ganz fertiggestellt war. Glockenstuhl und Turmhelm wurden erst in den Jahren 1906-07 errichtet.
 
Es bedarf keiner Anmeldung, einfach kommen. Treffpunkt ist der linke Seiteneingang neben dem Hauptportal. Die Führungen sind kostenlos.
 

Zurück